VinziRast-Notschlafstelle

Das tägliche Zuhause

Die VinziRast-Notschlafstelle ist die erste aller VinziRast-Einrichtungen. Sie wurde 2004 eröffnet. Hier finden jeden Tag bis zu 60 obdachlose Menschen, Frauen und Männer (oder auch Paare), ein warmes Bett, gutes Abendessen und Frühstück, Kleidung, Dusche, WC, Ruhe, Entspannung, Vertrauen, ein Gespräch und Zuwendung. Es sind auch Hunde willkommen.

Betreut wird die Notschlafstelle von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen. Im Vordergrund steht bedingungslose Akzeptanz und Achtung vor dem Schicksal jedes Einzelnen. So kann dieser Ort für unsere Gäste Geborgenheit, Ruhe, Entspannung und vor allem Vertrauen ermöglichen. Die Menschen werden angenommen, wie sie sind. Für unsere Gäste sind Anerkennung und Würde so wichtig wie für jeden von uns.


Adresse: VinziRast-Notschlafstelle, Wilhelmstraße 10, 1120 Wien

Aufnahme täglich ab 18:30 bis 21:00 Uhr.
Bett wird im Normalfall für 30 Nächte zugeteilt.
Keine Bettenreservierung möglich.

Aktuelles aus der Notschlafstelle

Organisationstalente für den Notschlafstellen-Dachboden und die Notschlafstellen-Küche!

Weiterlesen »
Veronika K.

"Die VinziRast ist für mich ein Ort der Begegnung. Ich finde hier die Möglichkeit mich mit meinen Ressourcen Zeit, Energie, Lebensfreude und Tatkraft...

Weiterlesen »
Heidi M.

„Ich hab’s nicht weit in die VinziRast und bin deshalb fast täglich da. Die Hausapotheke, die Lebensmittel-organisation (Einkauf, Lagerung,...

Weiterlesen »

"Ich gehe gerne in die VinziRast. Sie ist für jeden Gast offen, man ist füreinander da. Mitarbeiter lassen alles liegen und stehen um einen Gast im...

Weiterlesen »