Malick beim Home Run 2017

Anlass-Spenden

Spenden statt Schenken

Sie haben bald Geburtstag, feiern Hochzeit oder planen ein Jubiläum und sind eigentlich wunschlos glücklich? Vielleicht wollen Sie Ihr Glück gerne teilen? 

Dann wünschen Sie sich doch von Ihren Gästen Spenden zugunsten der VinziRast in Ihrem Namen. Gemeinsam unterstützen Sie damit unsere Arbeit für Menschen am Rand der Gesellschaft. 

Kontakt: Renate Hornstein, r.hornstein(at)vinzirast.at | 0660-1653876

Vorlage für Ihre Einladung

Gerne gestalten wir diese nach Ihren Angaben und Sie können sie dann an Ihre Gäste schicken.


Facebook-Spendenaktion

Auch über Social Media gibt es die Möglichkeit, Spenden zugunsten der VinziRast zu sammeln. Eine sehr einfache Möglichkeit, die zu tun ist mit einer Spendenaktion auf Facebook. Wenn Sie bei Facebook sind, können Sie einfach diesen Link anklicken um die Spendenaktion zu erstellen: https://www.facebook.com/fund/vinzirast/


Kranzspenden

Im Leben gibt es auch sehr traurige Momente wie den Abschied von einem geliebten Menschen. Wenn Sie anlässlich eines Begräbnises um Spenden statt Blumen und Kränze bitten möchten, können Sie gerne folgenden Text für die Parte verwenden:

Anstelle von Blumen und Kränzen bitten wir um Spenden zugunsten der VinziRast.
Spendenkonto: Verein Vinzenzgemeinschaft St. Stephan IBAN: AT58 1200 0514 1353 3033
Spendenzweck:  „In Gedenken an VORNAME NACHNAME“

Sollten Sie Fragen haben, sind wir gerne für Sie da:

Renate Hornstein, r.hornstein(at)vinzirast.at | 0660-1653876

 

News

Walk4VinziRast 2024

Am 5. Oktober 2024 sind alle einladen, beim 1. Walk4VinziRast mit uns die rund 11 km von Baden bei Wien nach Mayerling zu wandern, walken, spazieren,…

Weiterlesen »

Am Sonntag, 14.07.2024 spielt die Band 5/8erl in Ehr'n in der VinziRast am Land - ein Sommerkonzert zugunsten der VinziRast!

Weiterlesen »
Studi-Menü im VinziRast-Lokal Mittendrin

Die VinziRast-Mittendrin liegt auch mittendrin im Studierenden-Viertel in Wien. Gleich um die Ecke der Universität mit vielen ihrer Institute bieten…

Weiterlesen »

„Elsies Reise durch die VinziRast“

Zum 15-jährigen Jubiläum der VinziRast zeigt dieses Buch die Vielfalt der Organisation auf sehr berührender Weise.

Elsie Herberstein, die Illustratorin und Autorin: „Mitte der 1990-Jahre lernte ich erstmals Obdachlose in Paris kennen. Diese Menschen, die ich vorher in meinem Alltag nie getroffen habe, faszinierten mich. Als meine Tante Cecily Corti 2003 die VinziRast in Wien gründete, hat es mich wieder zu ihnen hingezogen. Ganz besonders vor Eröffnung von VinziRast-mittendrin. Das ganze Haus vibrierte von Handwerkern, die mit Hilfe von Studierenden und obdachlosen Menschen aus der VinziRast-Notschlafstelle die letzten Handgriffe erledigten. Diese Lebendigkeit wollte ich einfangen. Ich habe begonnen zu skizzieren und konnte nicht mehr aufhören. Ein Bleistift und ein Blatt Papier genügen, um etwas mit anderen zu teilen. Zeichnen hat etwas Intimes, Spielerisches, Entspanntes und es führt in die Kindheit zurück. Die Arbeit in den VinziRast-Einrichtungen habe ich wie eine Reise empfunden. Diese Reise hat Gestalt angenommen in diesem Buch – nicht nur durch meine Arbeit, sondern vor allem durch die Menschen, denen ich begegnet bin.“

Zu bestellen im Falter-Shop shop.falter.at/elsies-reise-durch-die-vinzirast.html
oder im Büro von VinziRast-mittendrin erhältlich