© Homolka

Martin, Bewohner in der VinziRast-WG und Christine, Mitarbeiterin

Liebe Christine, ich bewundere, wie Du Deinen mörderisch anstrengenden Job machst. Ich ziehe den Hut! Du machst es mit Herz, Du heller Stern an meinem Himmel. Einzigartig!


Lieber Martin, Du Stehaufmännchen! Wenn ich an die VinziRast denke, fällst immer Du mir ein. An meinem 1. Tag habe ich Dich kennengelernt. Hilfsbereit bist Du und seelengut. Und ein hochbegabter Blödler und Schreiber. Wenn es stressig wird, kommt ein Gedicht von Dir.

Aktuelles

"Ich kann es mir nicht vorstellen, so lange niemanden zu umarmen", sagte Alex im März. Das Bedürfnis, nicht alleine zu sein, in einer Zeit, in der...

Weiterlesen »

"Als wir zumindest unser Mittagsmenü zur Abholung anbieten durften, waren wir alle sehr erleichtert, endlich wieder ein bisschen unter die Leute zu...

Weiterlesen »

"Am Anfang war ich nicht begeistert: Als Tischlermeister einen Hühnerstall bauen!" Bruno, Bewohner im VinziRast-CortiHaus, hat dann doch für VinziRast...

Weiterlesen »