Die vielen Gesichter der Vinzirast
© VinziRast

Die vielen Gesichter der VinziRast

Die VinziRast ist eine unabhängige, offene Gemeinschaft. Uns verbindet die Aufgabe, obdachlosen Menschen ein Zuhause, Wärme und Geborgenheit in Gemeinschaft zu bieten. Durch private Spenden können wir heute mehrere VinziRast-Projekte betreiben.

erfahren Sie mehr

VinziRast-Notschlafstelle
© VinziRast

VinziRast-Notschlafstelle

Ein Zuhause für eine Nacht. Mit Bett, Abendessen, Frühstück, sauberer Wäsche. Aufnahme täglich von 18:30 bis 21 Uhr. Wilhelmstraße 10, 1120 Wien

erfahren Sie mehr

Begleitung
© Aleksandra Pawloff

VinziRast-CortiHaus

Begleitetes Wohnen. Für 30 Menschen die ersten Schritte zu mehr Eigenverantwortung.

erfahren Sie mehr

© Aleksandra Pawloff

VinziRast-WG

Einander helfen wie in einer Familie bei einem Leben ohne Alkohol.

erfahren Sie mehr

© Aleksandra Pawloff

VinziRast-mittendrin

Studierende und ehemals obdachlose Menschen leben, lernen und arbeiten gemeinsam.

erfahren Sie mehr

© Aleksandra Pawloff

Lokal mittendrin

Im „mittendrin“ bekochen und bedienen Sie Menschen, die zuvor am Rande der Gesellschaft gelebt haben. Ein Ort der Begegnung - mittendrin.

erfahren Sie mehr

© VinziRast

VinziChance

Inklusion geflüchteter Menschen durch Sprachunterricht und Handwerken, angeleitet von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen.

erfahren Sie mehr

VinziRast-Home
© VinziRast

VinziRast-Home

Ein erstes neues Zuhause für asylberechtige Menschen. Ehrenamtliche unterstützen beim Ankommen in Wien und Österreich.

erfahren Sie mehr

Aktuelles

Lokal mittendrin

Bereits ab sofort (8. Juni)  bleibt das Lokal am Samstag Abend geschlossen.

Vom 5. bis 25. August 2019 haben wir dann ganz geschlossen.

Wir freuen...

Weiterlesen »

Die VinziRast und viele Unterstützerinnen und Unterstützer liefen den Home Run beim Vienna City Marathon

Weiterlesen »

Seit Juni 2018 hat die Vinzenzgemeinschaft St. Stephan, Trägerin der VinziRast, einen neuen Vorstand.

Weiterlesen »

Jean T., Gast in der Notschlafstelle, wurde im Kongo geboren, mit 13 Jahren kam er mit der Mutter und zwei Geschwistern nach London...

Weiterlesen »

Michi H., Bewohner im VinziRast-CortiHaus: Malwerkstatt – nein, da mach ich nicht mit! Wollen ja, aber ich kanns einfach nicht, so Michis Überzeugung....

Weiterlesen »

Die „Koffergeschichten“ erzählen von verlorenen Taschen vergessener Menschen. Jacqueline Kornmüller besuchte im letzten Sommer die...

Weiterlesen »

Ein Reisetagebuch von Elsie Herberstein...

Weiterlesen »

Aus dem aktuellen MITTENDRIN

Nachwuchs

Auch die VinziRasterlebt spannende Zeiten.
Auffallend ist die wachsende Zahl junger Menschen, die sich bei uns engagiert. Es ist eine wache und motivierte Generation, die sich mehr und mehr mit sozialen und gesellschaftlichen Themen auseinandersetzt. Wir nehmen die Herausforderung gerne an, unser Knowhow weiterzugeben und so auch eine Investition in die Zukunft zu leisten. Das tägliche Zusammenspiel mehrerer Generationen bringt allen Freude und Inspiration. Wir sehen, dass die Jugend mit Neugier, Offenheit und Interesse dabei ist und bereit ist, Verantwortung zu übernehmen.
Wir können von der Jugend viel lernen. Wir Älteren in der VinziRast sind aufgefordert, Flexibilität und mentale Agilität an den Tag zu legen und uns auf Neues einzulassen, nicht starr an Altem festzuhalten. Für unsere Arbeit ist junges Engagement ermutigend und bereichernd.
Ihre
Veronika Kerres

Hier finden Sie die aktuelle sowie alle weiteren Ausgaben unserer VinziRast-Zeitung MITTENDRIN.