© Aleksandra Pawloff

Alle VinziRast Neuigkeiten

Über die VinziRast-Schreibwerkstatt: Gerade in der Auseinandersetzung mit Menschen, die viele als hoffnungslos aufgeben würden, erlebe ich immer...

Weiterlesen

Seit Juli 2016 betreue ich als Diplomsozialarbeiterin VinziRast-Home, eine Wohngemeinschaft für acht anerkannte Flüchtlinge.
Geben Sie dir die Hand?...

Weiterlesen

VinziRast-Home hat zum Eröffnungsfest geladen. Alle Nachbarn des Mehrparteienhauses wurden gebeten mit den Flüchtlingen zu essen, zu trinken und zu...

Weiterlesen

Den lang erwarteten Hausausflug verbrachten wir in Enzersdorf an der Fischa. Nachdem die letzten Nachzügler auch aus ihren Betten geschmissen worden...

Weiterlesen

Sylvester, Österreicher, Betriebswirt und Sozialpädagogikstudent, und Abdel, geflüchteter syrischer Öl-Bohrtechniker, bewohnen eine...

Weiterlesen

Unser Aufenthaltsraum – ein sperriges Wort für einen Raum, der so viel kann und sich allen öffnet. Wir lieben diesen Raum! Hier kochen wunderbare,...

Weiterlesen

Mittagsmenüs mit orientalischem Touch, ganz leicht zum Nachkochen. Lernen Sie meine Rezepte aus drei mittendrin-Jahren kennen! Mit Beiträgen von...

Weiterlesen

Unsere VinziRast-Wohngemeinschaft in der Wilhelmstraße 2 wurde 2015 fünf Jahre alt. Alle, die hier wohnen, haben ein bewegtes Leben hinter sich. In...

Weiterlesen

Cecily Corti hat mit diesem Buch einen Text geschaffen, der das Leben nicht auf eine einfache Formel bringt. Es ist ein sehr ehrlicher Text, der das...

Weiterlesen

Otto und seine Hündin Luna leben seit fünf Monaten im VinziRast-mittendrin. Jeden Abend gehen sie mit ihrem Wagen die gut zwei Kilometer zur Bäckerei...

Weiterlesen

Aktuelles

Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen musste auch die VinziRast-Notschlafstelle wieder Maßnahmen einführen, um unsere Gäste - zum Großteil fallen...

Weiterlesen »

"Ich kann es mir nicht vorstellen, so lange niemanden zu umarmen", sagte Alex im März. Das Bedürfnis, nicht alleine zu sein, in einer Zeit, in der...

Weiterlesen »

"Als wir zumindest unser Mittagsmenü zur Abholung anbieten durften, waren wir alle sehr erleichtert, endlich wieder ein bisschen unter die Leute zu...

Weiterlesen »

Aus dem aktuellen MITTENDRIN

Zusammenhalt

Diese Krise hat uns alle erschüttert und auch die Arbeit in der VinziRast an ihre Grenzen geführt. Aber sie hat auch notwendige Veränderungen bewirkt. Plötzlich waren wir mit der Herausforderung konfrontiert, dass viele unserer treuen MitarbeiterInnen von einem Tag auf den anderen von ihren Diensten fernbleiben mussten.

Doch haben die Signale der Solidarität und des Zusammenhalts uns ermutigt, uns weiterzuentwickeln. Es haben sich viele Menschen spontan und bewusst entschieden, sich zu engagieren, freiwillig
und mutig, unbekannte Risiken auf sich nehmend.

Ein besonderes Dankeschön gilt all jenen, die uns gerade in dieser schwierigen Zeit unterstützt und unsere Arbeit in der Obdachlosenbetreuung und für Randgruppen ermöglicht haben.
Ihre Veronika Kerres

Hier
finden Sie die aktuelle sowie alle weiteren Ausgaben unserer VinziRast-Zeitung MITTENDRIN.