Das Team der VinziRast

Veronika Kerres
Obfrau des Vereins, Geschäftsführung VinziRast-Lokal "mittendrin", Hausleitung VinziRast-WG (ehrenamtlich)
v.kerres(at)vinzirast.at | 0664-4197270

Robert Korbei
Vereinsgeschäftsführung
r.korbei(at)vinzirast.at | 0664-3104942

Renate Hornstein
Öffentlichkeitsarbeit
r.hornstein(at)vinzirast.at | 0660-1653876

Elena Osenstetter
Projektleitung VinziChance, Organisationsentwicklung
e.osenstetter(at)vinzirast.at | 0699-16029150

Elisabeth Prent
Leitung VinziRast-Notschlafstelle (ehrenamtlich)
elisabeth.prent(at)outlook.com 0664-5997406 

Christian Spiegelfeld
Hausleitung VinziRast-Home (ehrenamtlich)
c.spiegelfeld(at)vinzirast.at | 0699-10977000

Susanne Zechner
Hausleitung VinziRast-CortiHaus
s.zechner@vinzirast.at | 0664-2332660

Christine Öllinger
Hausleitung VinziRast-CortiHaus (derzeit in Karenz)

Hannah Zoklits
Hausleitung VinziRast-mittendrin
h.zoklits(at)vinzirast.at |

Eva Bachinger
Sozialarbeit
e.bachinger(at)vinzirast.at | 0660-4342346

Barbara Pichler
Fundraising
b.pichler(at)vinzirast.at | 0664-4537735

Claudia Edelmayer-Murri
Projektleitung VinziRast am Land
c.edelmayer-murri(at)vinzirast.at | 0699-10800558

Dennis Reitinger
VinziRast am Land Landwirtschaft
d.reitinger(at)vinzirast.at | 0660-9093868

Shabi Jahanbekloo
Küchenchef Lokal mittendrin
schabijoon(at)gmail.com | 0664-3886666

Claudio Zellich
Zivildiener VinziRast-mittendrin
zivi2(at)vinzirast.at
| 0660-8079535

Helmut Petrides
Leonhard Kruckenhauser

Zivildiener VinziRast-CortiHaus

 

Die tagtägliche Arbeit in all unseren Projekten wäre unmöglich ohne den tatkräftigen Einsatz von über 250 ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen. Wo sie im Einsatz sind und wo noch Unterstützung gesucht wird, erfahren Sie hier.

Vorstand des Vereins Vinzenzgemeinschaft St. Stephan,
Trägerverein der VinziRast-Einrichtungen

Mag. Veronika Kerres (Obfrau)
DI Doris Kerbler (Stellvertretrin der Obfrau)
Dkfm. Michael Gröller (Kassier)
Mag. Jan Gruszkiewicz (Stellvertreter des Kassiers)
Dr. Christian Wetschka (Schriftführer)
Angelika Delfs (Stellvertreterin des Schriftführers)

Jacqueline Kornmüller (Beirätin)

Geistlicher Beirat

Pater Clement Imbert 

Rechnungsprüfung

Dr. Primus Österreicher (1. Rechnungsprüfer)
Mag. Wolfgang Burger-Scheidlin (2. Rechnungsprüfer)

Ehrenmitglieder

Cecily Corti
Alexander Hagner
Dr. Hans Peter Haselsteiner

Susanne Klimsch
Fam. Melchart
Renate Welsh-Rabady


„Elsies Reise durch die VinziRast“

Zum 15-jährigen Jubiläum der VinziRast zeigt dieses Buch die Vielfalt der Organisation auf sehr berührender Weise.

Elsie Herberstein, die Illustratorin und Autorin: „Mitte der 1990-Jahre lernte ich erstmals Obdachlose in Paris kennen. Diese Menschen, die ich vorher in meinem Alltag nie getroffen habe, faszinierten mich. Als meine Tante Cecily Corti 2003 die VinziRast in Wien gründete, hat es mich wieder zu ihnen hingezogen. Ganz besonders vor Eröffnung von VinziRast-mittendrin. Das ganze Haus vibrierte von Handwerkern, die mit Hilfe von Studierenden und obdachlosen Menschen aus der VinziRast-Notschlafstelle die letzten Handgriffe erledigten. Diese Lebendigkeit wollte ich einfangen. Ich habe begonnen zu skizzieren und konnte nicht mehr aufhören. Ein Bleistift und ein Blatt Papier genügen, um etwas mit anderen zu teilen. Zeichnen hat etwas Intimes, Spielerisches, Entspanntes und es führt in die Kindheit zurück. Die Arbeit in den VinziRast-Einrichtungen habe ich wie eine Reise empfunden. Diese Reise hat Gestalt angenommen in diesem Buch – nicht nur durch meine Arbeit, sondern vor allem durch die Menschen, denen ich begegnet bin.“

Zu bestellen im Falter-Shop shop.falter.at/elsies-reise-durch-die-vinzirast.html
oder im Büro von VinziRast-mittendrin erhältlich

Corti zum Lesen

Cecily Corti hat mit diesem Buch einen Text geschaffen, der das Leben nicht auf eine einfache Formel bringt. Es ist ein sehr ehrlicher Text, der das Unangenehme, das Schwierige, das Scheitern nicht ausspart. Kein weichgespülter Text, kein Heldenepos. Ich glaube, dass wir LeserInnen die Lebensgeschichten von Menschen, die Außergewöhnliches schaffen, hören wollen. Wir brauchen Geschichten, die uns Mut machen. Mir persönlich hat dieses Buch Mut gemacht. Weil es mir vermittelt hat, dass ich in jedem Augenblick meines Lebens die Welt zu einem besseren Ort machen kann. 

Elisabeth Stein-Hölzl, stv. Verlagsleiterin, Brandstätter Verlag

Erschienen im Brandstätter Verlag
Erhältlich um 19,90 €