© Aleksandra Pawloff

Alle VinziRast Neuigkeiten

„Ich bin der Tilo aus Dresden. Die Leute waren freundlich in der DDR, aber politisch grausam manipuliert. Als Westdeutscher wäre ich heute auf See....

Weiterlesen

Christian F., 1968 als Kind kroatischer Eltern in Wien geboren, wächst mit Großmutter, Vater, Stiefmutter und Bruder wohlbehütet in einem...

Weiterlesen

Aktuelles

© Claudia Edelmayer-Murri

VinziRast am Land wächst und gedeiht....

Weiterlesen »
© Florian Kloss

Seit der Eröffnung 2013 ist das Lokal mittendrin nicht nur ein beliebter Treffpunkt für Freunde der guten Küche, sondern vor allem auch ein...

Weiterlesen »
© Florian Kloss

Am Anfang dachte ich es geht um einen Hausmeister mit Herz, dabei ist es viel mehr. Mein wichtigstes Ziel ist der Friede im Haus, erzählt Susanne...

Weiterlesen »

Aus dem aktuellen Mittendrin

Was wurde aus ...?

Vor 17 Jahren gab es nur die Notschlafstelle in Meidling. Heute umfasst die VinziRast acht unterschiedliche Projekte. Beim Durchblättern der 29 Mittendrin-Ausgaben wird mir bewusst mit welcher unglaublichen Dynamik wir gewachsen sind. Wir haben viel gelernt, viel gewagt und sind auch mal gescheitert. Die unzähligen Geschichten und Gesichter der VinziRast sind Zeugen unserer Erfahrungen. Oft wird uns die Geschwindigkeit vorgeschrieben, hier hilft ein Zitat von Graf Dürckheim: „Der Mensch findet seine Ruhe nur dort, wo nichts seine Veränderung aufhält“. 

 

Der Geist der VinziRast hat sich nicht verändert: Weiterhin prägen Gemeinschaft, Respekt und Offenheit unsere Arbeit und - wie Cecily Corti in der ersten Ausgabe schreibt - Geduld, Freude und Fantasie.

Ihre Veronika Kerres

Hier
finden Sie die aktuelle sowie alle weiteren Ausgaben unserer VinziRast-Zeitung Mittendrin.